Sandvik Tooling Supply Schmalkalden

Kurzbeschreibung

Sandvik Tooling Supply Schmalkalden, Zweigniederlassung der Sandvik Tooling Deutschland GmbH, gehört zum Geschäftsbereich Machining Solutions der international tätigen schwedischen Sandvik-Gruppe. Wir konzentrieren uns auf die Entwicklung, Konstruktion und Herstellung von Hartmetallwendeschneidplatten­werk­­zeugen für die Metallzerspanung.

Das Unternehmen im Überblick

Branche
Werkzeugindustrie
Schwer­punkte
Werkzeuge für die Metallzerspanung
Produkte
Auf- & Ausbohrwerkzeuge, kundenspezifische Sonderwerkzeuge für die Metallzerspanung, Werkzeugaufnahmen
Firmensitz
Schmalkalden (Wernshausen)
Standorte
18 weitere Standorte in Deutschland
Mitarbeiter
250 am Standort Schmalkalden, 47.000 weltweit
Bedarfe
Praktikanten, Abschlussarbeitenersteller und Werkstudenten in den Bereichen Konstruktion, Produktentwicklung, Arbeitsvorbereitung, Technologie, Qualitätssicherung und Betriebswirtschaft

Einstiegsmöglichkeiten

  • Praktika
  • Werksstudenten
  • Abschlussarbeit
  • Trainee
  • Direkteinstieg

Fachrichtungen

  • Elektrotechnik
  • Wirtschaftswissenschaften
  • Informatik
  • Maschinenbau
  • Wirtschaftsrecht
  • Wirtschaftsingenieurwesen

Qualifikationen

Breites Fachwissen • gute Studienleistungen • gute Englisch- & PC-Kenntnisse • Einsatzbereitschaft • Eigeninitiative • zielorientierte/strukturierte Arbeitsweise • schnelle/präzise Auffassungsgabe

Das ist uns wichtig

Persönlich überzeugen Sie uns als selbstständiger und kommunikationsstarker Teamplayer. Wir bieten moderne Arbeitsbedingungen in einem international profitablen Unternehmen, flexible Arbeitszeiten mit attraktiver Vergütung und sehr guter Altersvorsorge.

Kontaktdaten

Ansprech­partner
Franziska Huhn
Abteilung
Human Resources
Anschrift
Am Bahnhof 20, 98574 Schmalkalden
Telefon
036848/254-166
E-Mail
bewerbung.schmalkalden@sandvik.com
Internet
www.home.sandvik/de